Alles bleibt anders! Das Motto begleitet uns jeden Tag…

  • August 31, 2016

Agenturen und ihr Netzwerk sind die Chance für neue, mutige Wege.

Schon oft wurden wir gefragt – wo bleibt die nächste Ausgabe? Auch wir haben Euch auch vermisst :)! Nun geht es aber wieder weiter und die letzten Monate haben wir viel gelesen, besucht, konzipiert, beobachtet und ausprobiert. Nicht alles ist immer gut gelaufen, aber dafür ist umso mehr  aus unserer Feder entstanden. Überzeugt Euch selbst und lasst Euch inspirieren. Wir wünschen viel Freude beim Lesen. Wer uns persönlich treffen möchte, wir sind von Freitag bis Sonntag auf der IFA in Berlin. Ansonsten stehen wir im bekannten Freiraum 1A gern zur Verfügung.

Was alles erzählt werden möchte:

 

• Lernen im Alltag – das Team auf Wissensreise.

• Unsere Universalgenies im Überblick.

• Kaffee-Flat für Wissensarbeiter – erhältlich in unserem Coworking „Freiraum 1A“.

• Selfie-Fieber überall! Unsere Fotobox sucht Eure Stars.

• Es muss persönlich bleiben – Wir bestehen darauf: Fachberatung 3.0

• Shopping 24/7 ? Verkaufsassistentin  „Lun@“ wartet auf Euren Einkauf.

• Eventmanager aufgepasst: Fairbase – digitale Helping Hand ist fertig programiert.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euer Team der |be a part|

Lernen im Alltag – das Team auf Wissensreise.

  • August 31, 2016

Wer Werbung als sein Gewerbe sieht, muss auch Verantwortung übernehmen. Wie Werbung die Gesellschaft beeinflusst und ihre aktuellen Bedürnisse auch aufnimmt, konnten wir in einer Zeitreise durch Kultur und Historie im Museum für Kommunikation erleben, direkt vor unserer Tür in Frankfurt.

Dort haben wir gesehen woher die Werbung kommt und wohin sie gehen kann. Nicht überraschend ist der Weg der Digitalisierung aber auch die Emotionalisierung spielt immer eine große Rolle. Uns ist das schon lange klar und so besuchen wir seit 2008 regelmäßig den Neuromarketing-Kongress in München, organisiert von Haufe. Aber wie setzen wir das um? Natürlich nur mit dem Blick auf den Endkunden und deren wirkliche Bedürfnisse – nicht ganz einfach – aber effektiv und somit auch kosteneffizient. Wem nutzen große, teure Kampagnen, wenn sie nicht genau seine Zielgruppe erreicht. Das war sehr aufschlussreich.

Im Mittelpunkt steht hierbei auch der gesunde Menschenverstand – Big Data ist hilfreich für eine Strategie. Aber einmal die Perspektive gewechselt, können die Zahlen | Daten | Fakten ganz anders aussehen. Heutzutage geht es nicht mehr um Durchschnitt, sondern um Individualität. Der Endkunde möchte einzeln wahrgenommen werden und ist es inzwischen auch gewohnt, die Algorithmen machen ihre Arbeit gut.

Mit verschiedenen Tools und Prozessen, die wir im Laufe der vergangenen Zeit entwickelt, gestestet und verfeinert haben, können wir Euch ebenfalls strategisch beraten. Meldet Euch am besten bei der Chefin unter ng@bap-marketing.com

Pssst… Unser Geheimtipp für schnelles Lernen: ein Abo bei www.video2brain.com – gerne weitersagen 🙂

Unsere Universalgenies im Überblick!

  • August 31, 2016

Unsere Stars im Office

Unsere Agentur ist eine Projektorganisation. Wir gehen atmend durch das Business und stellen interdisziplinäre Teams zusammen, je nach Anspruch des Projektes. Nachfolgend findet Ihr die aktuellen und vor allem aktiven (wir haben ja Mamas in Elternzeit) Universalgenies im Überblick.

Du willst auch ein Teil sein? Dann bewirb Dich unter bewerbung@bap-marketing.com.

Nancy = Chefin durch Zukunftsorientierung
Ron = POS Projektmanager mit Vorstellungskraft
Wencke = Feel Good Managerin durch Behutsamkeit
Dana = Prokuristin mit Anpassungsfähigkeit
Marius = Eventmanager mit Einzelwahrnehmung
Lennart = Manager für Markenkommunikation mit Neugierde
Nathalie = POS Projektmanagerin mit analytischer Genauigkeit

Auch im Team gibt es immer wieder Veränderung. Freiraum bedeutet auch wieder andere Wege zu gehen und wo sich ein „Hallo“ befindet, wird auch ein „Abschied“ kommen. Danke Nicole für 7 Jahre Begleitung, wir sagen bye bye Miss Happy. Wir schenken Dir eine Flatrate für Latte Macchiato hier bei uns – lebenslang haltbar. Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

„…Es war eine sehr schöne Zeit, in der ich viele tolle Menschen kennen und schätzen gelernt habe. Ich habe sehr viel gelernt und bin dankbar, Teil eines so coolen und smarten Teams gewesen zu sein. Ihr werdet mir alle fehlen…und der Kaffee…der geht auf jeden Fall immer. Vielen Dank für die schönen 7 Jahre“  Nicole Fröhlich

Unsere Stars aus der Generation Y.

Isabel Müller

Und hier kommt das „HALLO“. Ab Oktober begrüßen wir (mal wieder) unsere Isabel. Wir kennen Sie schon als Helping Hand während der Light + Building. Nun hat sie sich entschieden, ihr Studium im dualen System mit uns zu absolvieren. Wir finden nichts besser als das wissbegierige und neugierige Menschen unseren Arbeitsalltag bereichern. Sie trägt Ihr Wissen und ihre Innovation direkt in die Company! Und das freut nicht nur uns – auch unsere Kunden…

Das ist nicht unsere erste „Duale“, wir haben hier Erfahrung und genießen den Austausch von Theorie und Praxis.

gerhardt

Gesine Gerhardt

Gesine Gerhardt ist unsere Werksstudentin und studiert im 5. Semester PR-, Kommunikations- und Medienmanagement. Ab Oktober arbeitet sie wieder für uns und verdient so nebenbei etwas Geld für das Studium. Sie ist ganz schnell Teil des Teams geworden und wir sind happy für eine gemeinsame weitere Station.

„Die |bap| ist eine etwas andere Agentur und das Essen kommt nie zu kurz“

Neyla Bendeba

Mit Praktikanten hatten wir in den vergangenen Monaten richtig Glück. Unsere Feel-Good-Managerin Wencke hat offensichtlich ein Händchen dafür. Neyla Bendeba ist unsere Praktikantin. Sie studiert demnächst Medienmanagement in Köln und konnte Erfahrung bei uns sammeln. Was für ein Zufall: Auch sie arbeitet weiterhin stundenweise für uns, sogar aus Köln, dank unserer tollen Planungssoftware bapcom24 – erreichbar von überall!

“ Es ist ziemlich cool hier sein Praktikum zu machen. Als Praktikant bekommt man hier interessante Aufgaben und langweilt sich nicht. Die Leute hier sind alle sehr locker und lustig drauf:D.“

Coworking „Freiraum 1A“ inkl. Kaffee-Flat

  • August 31, 2016

In unserer 380° Ausgabe vom Januar konntet Ihr über unsere Spielwiese „Das neue Arbeits-Leben“ lesen.

Wie Ihr wisst, lieben wir den Umgang mit Menschen und teilen gerne.

Dazu gehört auch unser Freiraum in der |bap|- und hier sind im wahrsten Sinne des Wortes unsere Räume in der Sachsenstraße 1A gemeint.

Wir freuen uns auf Studenten, Freelancer, Startups, Unternehmer, Macher und Denker – Menschen, die gerne an einem Ort für Kreativität und Kollaboration arbeiten möchten.

Bei uns findest Du in entspannter Atmosphäre einen Ort für erfolgreiches Arbeiten und die Möglichkeit, Dich mit anderen Menschen auszutauschen.

Für Deinen Freiraum für Projekte teilen wir mit Dir WLAN, Drucker, Meetingräume für mehr Miteinander, Themenabende für Inspiration und eine Küche zum Auftanken inklusive Flatrate für unseren Premium Kaffee Maromas (maromas-shop.de)

Wir haben verschiedene Pakete für Dich geschnürt, vom Tages- bis Quartalsticket, je nach Deinem Bedarf. Neue Perspektiven entstehen durch Veränderung im Raum & im Kopf. Wenn Du interessiert bist, teilen wir auch gern mit Dir wie wir arbeiten.

Na, neugierig gemacht? Mehr dazu findest Du auf unserer Homepage. www.bap-marketing.com/freiraum

Selfie-Fieber überall! Unsere Fotobox sucht Eure Stars.

  • August 31, 2016

Extrem cool, flexibel und ein Highlight überall wo sie auftaucht.

Unser Fotobooth. Oder unsere Fotobox? Wir Ihr seht, fehlt uns nur noch der Name.

„Sie“ kann einfach alles. Auf Events ist sie immer „Der Hit“ – die Gäste können selber entscheiden wann sie wie und in welchem Zustand fotografiert werden wollen. Die Fotos können direkt ausgedruckt und mitgenommen werden, aber auch das Teilen in allen Social-Media-Kanälen ist möglich.

Im Einsatz war „sie“ schon für uns auf der ASG-Jubiläumsfeier in Schweinfurt, für SMEG am POS und dem Rewe Sommerevent für Volvic Juicy in Berlin.

Es ist sogar möglich mittels Green Screens, die verschiedensten Hintergründe einzublenden – z.B. Landschaften, Szenarien oder einfach das persönliche Logo. Mietanfragen an hallo@bap-marketing.com

Ihr habt coole Ideen für einen Namen? Sendet uns diese gerne an lg@bap-marketing.com

Es muss persönlich bleiben. Wir bestehen darauf: Fachberatung 3.0!

  • August 31, 2016

portfolio_psg01_730x500-730x450Ein Produkt einfach nur zu besitzen war gestern – jetzt gilt es die Produktwege weiterzuentwickeln und dem Shopper immer wieder neue Impulse zu schenken.

Doch wie ist das umsetzbar, ohne die Individualität der Produkte und den Service aus den Augen zu verlieren?

Ein Weg zum Ziel ist die Bereitstellung von Omnichannel: Der Omnichannel beinhaltet mehrere Kanäle für den Shopper, welcher je nach Situation und Stimmung die Möglichkeit hat, unterschiedliche Kanäle zum Kaufen | Informieren | Austauschen eines Produktes zu nutzen. Das bietet dem Shopper Abwechslung mit unterschiedlichen Impulsen und Eindrücken.

Die nächste Frage die sich uns stellt ist jedoch, wie baut ein Unternehmen die Brücke zur inspirierenden Kommunikation mit dem Shopper auf?

IMG_0054

Auch für diese Frage haben wir eine Lösung: Wichtig ist die persönliche Kommunikation durch einen Menschen hinter der Technik und nicht einem programmierten Service. Nur so schafft es ein Kommunikationskanal wie z.B. Chatvertising oder virtuelle Beratung regelmäßig den Shopper neu zu inspirieren und die Beratung auf seine Bedürfnisse abzustimmen.

Da die Arbeitszeiten für einen solchen Service flexibel nach Shopper-Bedürfnis zu planen sind, ist der Bereich Freelance perfekt. Flexible Planung der Arbeitszeit, geringe Arbeitsstunden in der Woche und arbeiten von überall? So kann der Arbeitsbereich für ein Chatvertising-Service aussehen. Perfekt für Selbstständige mit viel Wissen und wenig Zeit zum Arbeiten. Diese Modelle bieten eine gute Balance zwischen der Familie, Freizeit und Arbeit. Projekte in diesem Spielfeld findet ihr schon bei uns. Eine persönliche Produkteinweisung beim Kunden kann zum Beispiel zwischen beiden komplett frei gestaltet werden – das Ergebnis zählt. Haben wir Euch neugierig gemacht? Mehr Infos gibt es unter hallo@bap-marketing.com oder ruft uns einfach an.

Shopping 24/7? Verkaufsassistentin „Lun@“ wartet auf Euren Einkauf.

  • August 31, 2016

Wir möchten Euch gern eine persönliche Verkaufsassistentin vorstellen – Lun@.

 

Mit Lun@ ist es möglich neue Vertriebswege zu erschließen und zuvor nicht erreichte Zielgruppen anzusprechen. Der Verbindung von Online und Offline kann sich niemand mehr verschließen. Wir unterstützen seit Jahren den stationären Handel mit Ideen, die Kunden an sich zu binden.

Eine aktuelle Studie der Handelshochschule Leipzig macht deutlich, was der Kunde wo bevorzugt.

Studie_Offline trifft Online

Mit Lun@ bietet sich die Möglichkeit, Produkte nicht nur regional, sondern auch weltweit zu vertreiben.

Studien belegen, dass der Umsatzanteil im Bereich Onlineverkauf überproportional wächst. Dieses Marktpotenzial für sich zu nutzen und einen höheren Absatz der angebotenen Produkte zu erwirtschaften ist nahezu unumgänglich.

Die Kunden haben die Vorteile des Onlineshoppings bereits für sich entdeckt, denn Sie können nonstop bestellen und sind an keine Ladenöffnungszeiten gebunden. Den Kunden wird ein reichhaltiges Informationsangebot angeboten und die Aufmerksamkeit auf spezielle Angebote gelenkt. Beherzigt der stationäre Handel diese Vorteile, so kann er nur gewinnen und seine persönliche Handelsmarke stärken.

Mit umfangreichen Funktionen in einem komfortablen, individuell auf das Unternehmen und dessen Produkte abgestimmten Online-Shop-System. Mit nur wenigen Mausklicks kann man alle nur erdenklichen Produkte online zum Verkauf anbieten oder die Produkte im Laden zur Abholung bereitstellen. SERVICE ganz groß geschrieben!

Die Job Description von Miss Lun@:

luna

 

Wenn Ihr Interesse an einem eigenen Onlineshop habt oder jemanden in Eurem Netzwerk habt dem ihr diese Möglichkeit bieten möchtet, so kommt gern auf uns zu rb@bap-marketing.com

Eventmanager aufgepasst: Fairbase – die digitale Helping Hand ist fertig programmiert.

  • August 31, 2016

Mit unserem langjährigen Partner componio aus Darmstadt sowie weiteren mutigen Partnern, erschufen wir ein Tool, das Kollaboration international für ein Event vereinfacht und jedem Transparenz bietet. Fairbase unterstützt hierbei und reduziert Aufwand, koordiniert intelligent Ressourcen und bündelt Informationen.

Erfahrungen hiermit haben wir auf der internationalen Messe L+B in Frankfurt gemacht und mit Bravour bestanden. Dank dem Input des Core-Teams unseres Kunden, wurde das Tool Stück für Stück perfektioniert und für nahezu alle Bedürfnisse programmiert.

Die Vielfalt der Möglichkeiten für den Einsatz begeistert uns jedes Mal wieder. Buchungen von Touren, Räumen und Tischen auf dem Messestand bis hin zu Side-Events. Die Steuerung des Hotelmanagements inkl. Kontingentverwaltung, die Bedarfsermittlung und Planung der Crew-Outfits, die Visa-Anfragen und automatische Erstellung von Einladungsschreiben sowie die Planung für das Catering für die 140 Stand Crew Mitglieder wurde unkompliziert vorbereitet.

Sämtliche Kunden und Partner wurden über Fairbase gesteuert. Hierfür hatte jeder Teilnehmer ein eigenes User-Profil mit angepassten Rechten und Pflichten. Online, also von überall aus der Welt und zu jeder Tageszeit konnte der Teilnehmer benötigte Informationen abrufen. Unsere Projektleitung hatte mit einem Klick sämtliche benötigten Daten wie z.B. An- und Abreise, Hotelbedarf, Präferenzen zur Crew Verpflegung sowie die Kleidergrößen für das Crewoutfit. Einfach entspannend.

Wir wissen um die Vorteile von Excel – Tapeten für ein Event haben sich bei uns allerdings nicht bewährt. Danke Fairbase – Fehlerquote geht gegen 0! Wir lieben Digitalisierung!